Derek Mayer assistiert EHC-Coach Jackson

Ex-NHL-Profi Derek Mayer wird neuer Co-Trainer beim EHC München. Der Kanadie betreute zuletzt das Farmteam der Red Bulls und komplettiert nun das Trainer-Quartett um Chefcoach Don Jackson
| dpa/az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Derek Mayer betreute in der Saison 2011/2012 den DEL-Klub Nürnberg Ice Tigers.
rauchensteiner/augenklick Derek Mayer betreute in der Saison 2011/2012 den DEL-Klub Nürnberg Ice Tigers.

Ex-NHL-Profi Derek Mayer wird neuer Co-Trainer beim EHC München. Der Kanadie betreute zuletzt das Farmteam der Red Bulls und komplettiert nun das Trainer-Quartett um Chefcoach Don Jackson.

München - Aller guten Dinge sind vier: Derek Mayer wird neuer Co-Trainer beim EHC Red Bull München und steht damit Cheftrainer gemeinsam mit den beiden Assistenten Matt McIlvane und Patrick Dallaire zu Seite.

Das gab der DEL-Klub am Freitag bekannt. Der frühere NHL-Profi hatte seine Spieler-Karriere 2006 beendet und war damals in den Trainerstab seines Ex-Klubs Eisbären Berlin gewechselt.

Zwei Jahre arbeitete er schon dort mit Jackson zusammen. Es folgten Engagements bei den Nürnberger Ice Tigers und dem EC Bad Tölz, ehe Mayer vor zwei Jahren zu den Red Bulls wechselte.

Lesen Sie hier: Jerome Samson kommt

Größter Erfolg in seiner Laufbahn als Spieler war Olympia-Silber mit Kanada 1994 in Lillehammer. Sein Hauptaugenmerk als Assistent von Jackson werde den jungen Spielern gelten. Es sei schön, nach drei Jahren wieder im Trainerstab eines DEL-Teams aktiv zu sein, äußerte Mayer in der EHC-Mitteilung.  

"Ich freue mich sehr, dass ich weiter in der Organisation von Red Bull arbeiten kann", so der 48-Jährige.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren