DTB-Herren in Hannover gegen Tschechien

Erstmals seit 1980 geht in Hannover wieder eine Davis-Cup-Partie über die Bühne: Anfang März 2016 erwartet die deutsche Auswahl die Vertretung Tschechiens zur ersten Runde.  
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auf zu neuen Ufern: Michael Kohlmann, Trainer des deutschen Davis-Cup-Teams (rechts) und Berater Niki Pilic.
dpa Auf zu neuen Ufern: Michael Kohlmann, Trainer des deutschen Davis-Cup-Teams (rechts) und Berater Niki Pilic.

Erstmals seit 1980 geht in Hannover wieder eine Davis-Cup-Partie über die Bühne: Anfang März 2016 erwartet die deutsche Auswahl die Vertretung Tschechiens zur ersten Runde.

Hannover - Die deutschen Tennis-Herren bestreiten ihre Erstrunden-Partie im Davis Cup in Hannover. Das teilte der Deutsche Tennis Bund (DTB) am Dienstag mit.

Die Auswahl von Teamchef Michael Kohlmann trifft vom 4. bis 6. März 2016 auf Tschechien. Der DTB wählte für die Partie gegen den Davis-Cup-Sieger von 1980, 2012 und 2013 einen Hartplatz.

Im September hatte sich das DTB-Team durch einen 4:1-Sieg in der Dominikanischen Republik den Verbleib in der Weltgruppe der besten 16 Nationen gesichert.

Zuvor waren die deutschen Herren in der ersten Runde an Frankreich gescheitert.

In Hannover wurde zuletzt 1980 eine Davis-Cup-Partie ausgetragen.

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren