Dreifach-Erfolg für die deutschen Bobpilotinnen

Winterberg (dpa) Bobpilotin Stephanie Schneider hat beim Heim-Weltcup in Winterberg für den ersten deutschen Saisonsieg gesorgt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Stephanie Schneider (r) und Anschieberin Kira Lipperheide (l) freuen sich über ihren ersten Platz.
Caroline Seidel/dpa/dpa Stephanie Schneider (r) und Anschieberin Kira Lipperheide (l) freuen sich über ihren ersten Platz.

Winterberg (dpa) Bobpilotin Stephanie Schneider hat beim Heim-Weltcup in Winterberg für den ersten deutschen Saisonsieg gesorgt.

Mit ihrer Gladbecker Anschieberin Kira Lipperheide setzte sich die WM-Zweite vom BSC Sachsen Oberbärenburg im Schneeregen mit vier Hundertstelsekunden Vorsprung vor Olympiasiegerin und Weltmeisterin Mariama Jamanka durch. Die Pilotin vom BRC Thüringen fuhr erstmals in dieser Saison mit Annika Drazek vom TV Gladbeck, die zuletzt wegen muskulärer Probleme pausierte. Den deutschen Dreifach-Erfolg komplettierte Weltcup-Debütantin Laura Nolte mit Deborah Levi vom BSC Winterberg.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren