Drei Eishockey-Profis verlassen Augsburger Panther

Die Eishockey-Profis Simon Sezemsky, Layne Viveiros und David Kickert verlassen die Augsburger Panther. Wie der Club am Donnerstag mitteilte, hat Verteidiger Sezemsky nach fünf Jahren entschieden, sich einem neuen Team anzuschließen. Torwart Kickert erhält kein neues Vertragsangebot, die Leihe von Verteidiger Viveiros endet am 30. April. Er kehrt zu Red Bull Salzburg zurück.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Simon Sezemsky spielt den Puck.
Simon Sezemsky spielt den Puck. © Daniel Karmann/dpa/Archivbild
Augsburg

© dpa-infocom, dpa:210429-99-398794/2

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren