Cardinals verpflichten deutschen Football-Profi Djeri

Der deutsche Football-Profi Moubarak Djeri wechselt in die US-Profiliga NFL. Der 22-Jährige spielte zuletzt bei den Cologne Crocodiles in der GFL.  
| sid
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Moubarak Djeri bei einem Spiel der Cologne Crocodils.
Archivbild imago/Herbert Bucco Moubarak Djeri bei einem Spiel der Cologne Crocodils.

Der deutsche Football-Profi Moubarak Djeri wechselt in die US-Profiliga NFL. Der 22-Jährige spielte zuletzt bei den Cologne Crocodiles in der GFL.

Glendale/Köln - Der deutsche Football-Profi Moubarak Djeri darf sich Hoffnungen auf Einsätze in der US-Profiliga NFL machen.

Der 22 Jahre alte Defensive Lineman hat einen Vertrag bei den Arizona Cardinals unterschrieben. Das teilte der Klub aus Glendale am Mittwoch in fehlerfreiem Deutsch via Twitter mit.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

"Es war ein großer Traum von mir, der nun Realität geworden ist. Ich bin so aufgeregt", wird Djeri auf der Homepage des NFL-Klubs zitiert. Der Deutsch-Togolese war am Samstag zum Probetraining bei den Cardinals eingeladen worden und konnte die Bosse überzeugen.

Djeri spielte zuletzt für die Cologne Crocodiles in der German Football League (GFL). Dort verbuchte er in der vergangenen Spielzeit zwölf Sacks, 40 Tackles und erzwang zwei Fumbles. Ein reguläres Saisonspiel bestritt bislang noch kein Profi, der aus der GFL in die NFL gewechselt war.

<strong>Lesen Sie hier: US-Schachgenie Caruana auf den Spuren Fischers</strong>

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren