Aus für Angelique Kerber im Halbfinale von Doha

Angelique Kerber ist beim Turnier in Doha im Halbfinale ausgeschieden. Die 31 Jahre alte Tennisspielerin aus Kiel verlor gegen die Belgierin Elise Mertens mit 4:6, 6:2, 1:6.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Angelique Kerber ist in Doha im Halbfinale gescheitert.
Nikku/XinHua/dpa Angelique Kerber ist in Doha im Halbfinale gescheitert.

Doha - Angelique Kerber ist beim Turnier in Doha im Halbfinale ausgeschieden. Die 31 Jahre alte Tennisspielerin aus Kiel verlor gegen die Belgierin Elise Mertens mit 4:6, 6:2, 1:6.

Kerber verpasste damit ihr 20. Finale auf der WTA-Tour und ihre erste Endspielteilnahme seit dem Wimbledonsieg im vergangenen Jahr. Im ersten Duell mit der 23 Jahre alten Mertens verlor Kerber die letzten fünf Spiele im dritten Satz.

Im Finale des mit rund 900.000 Dollar dotierten Turniers in Katar trifft Mertens nun auf die Rumänien Simona Halep, die sich zuvor gegen Elina Switolina aus der Ukraine mit 6:3, 3:6, 6:4 durchgesetzt hatte.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren