Augsburger Panther wochenlang ohne verletzten Goalie Roy

Die Augsburger Panther müssen einen personellen Rückschlag verkraften und wochenlang auf Torhüter Olivier Roy verzichten.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Augsburgs Torhüter Olivier Roy.
Augsburgs Torhüter Olivier Roy. © Stefan Puchner/dpa/Archiv
Augsburg

 Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga mitteilte, hat sich der 29-jährige Kanadier am Donnerstag beim 3:2 gegen den ERC Ingolstadt eine Knieverletzung zugezogen.

Roy wird voraussichtlich acht bis zehn Wochen fehlen. Ein operativer Eingriff sei nicht nötig, die Verletzung werde konservativ behandelt. Der Goalie war gegen den ERC in der 14. Minute ausgewechselt und von Markus Keller ersetzt worden.

© dpa-infocom, dpa:210221-99-529162/2

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren