Von Eiersuche bis Live-Musik

Volles Programm vor den BMW Open: Schon am Samstag geht’s am Aumeister los.
| tbc
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Der Österreicher Jürgen Melzer hat auch schon in München gespielt.
firo/Augenklick Der Österreicher Jürgen Melzer hat auch schon in München gespielt.

Volles Programm vor den BMW Open: Schon am Samstag geht’s am Aumeister los.

München - Es soll Menschen geben, die nicht an den Osterhasen glauben. Aber auch die sollten am Ostersonntag die Augen offen halten. Bevor die Tennisprofis die BMW Open eröffnen, sind auf der Anlage des MTTC Iphitos von 10 Uhr an nicht nur Süßwaren zu finden, sondern Eier mit wertvollem Inhalt: Gutscheine für Konzerte, Hotel-Übernachtungen, Tickets fürs Turnier und vieles mehr.

Der Nachwuchs kann sich beim Beach- oder Kleinfeldtennis austoben, seinen Aufschlag-Speed messen lassen, auf der Slackline balancieren oder über den BMW-Baby-Racer-Parcours heizen. „Wenn das Turnier schon in den Ferien stattfindet, soll der Nachwuchs auch etwas davon haben”, meint Veranstalter Klaus Cyron, und so haben Kinder und Jugendliche vom 26. bis 28. April freien Eintritt.

Los geht es am Samstag um 15 Uhr mit der Turnier-Auslosung mit Niki Pilic und der Biathlon-Legende Ole-Einar Björndalen. Außerdem wird der per Wildcard im Hauptfeld spielende Rasta-Mann Dustin Brown mit Jugendlichen Match-Tiebreaks spielen.

Am Mittwoch ist Kids-Day (inklusive Ninjago-Roadshow), am Tag darauf Ladies-Day mit speziellen Angeboten der Shops. Von Freitag bis Sonntag spielen Jugendliche um den Rudi-Berger-Cup; der Sieger erhält nächstes Jahr eine Wildcard für die Qualifikationsrunde. Freitags ab 19 Uhr findet die Soul Night im Vip-Zelt statt (Eintritt frei), und am Sonntag vor dem Finale (15 Uhr, Doppelfinale 13 Uhr) trifft man sich zum Jazz-Frühschoppen.

Die Spiele der Hauptrunde ab Montag beginnen um 12 Uhr. Karten bei muenchenticket.de (0180/54818181) oder info@sk-marketing.de (089/3681940). Von Dienstag bis Donnerstag gibt es mit dem „After work ticket" ab 17 Uhr 50 Prozent Ermäßigung auf alle Sitzplätze.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren