Empfangskomittee am Münchner Flughafen

Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg muss ihre Kondition unter Beweis stellen: Am Samstag wurde sie von ihren Fans am Münchner Flughafen empfangen und zur Siegesfeier ins Bräustüberl am Tegernsee abgeholt.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Gold im Riesenslalom: Viktoria Rebensburg
dpa Gold im Riesenslalom: Viktoria Rebensburg

KREUTH - Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg muss ihre Kondition unter Beweis stellen: Am Samstag wurde sie von ihren Fans am Münchner Flughafen empfangen und zur Siegesfeier ins Bräustüberl am Tegernsee abgeholt.

Mit drei Bussen waren die Fans von Viktoria Rebensburg am frühen Samstagmorgen im oberbayerischen Kreuth losgefahren. Sie wollten ihrer Riesenslalom-Olympiasiegerin am Münchner Flughafen einen gebührenden Empfang bereiten und sie damit auf die weiteren Feierlichkeiten einstimmen. Am Samstagnachmittag wurde im kleinen Kreis im Bräustüberl in Tegernsee auf die Goldmedaille angestoßen. Den Empfang im großen Stil wird es am Sonntag in der Hans-Seidl-Stiftung in Wildbad Kreuth geben. Als Gäste werden Landrat Jakob Kreidl und Bürgermeister Josef Bierschneider der Überraschungs-Olympiasiegerin gratulieren. (dpa)

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren