Grasemann erfüllt halbe Olympia-Norm auf der Buckelpiste

Ski-Freestylerin Laura Grasemann hat die halbe Norm für eine Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Sotschi erfüllt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Calgary - Die für den SC Wiesloch startende Sportlerin belegte am Samstag (Ortszeit) im kanadischen Calgary den zwölften Platz auf der Buckelpiste. Ein weiteres Top-15-Resultat würde das Ticket für den Saisonhöhepunkt bedeuten. Grasemann wäre die erste deutsche Dame bei olympischen Buckelpisten-Wettbewerben seit 1998. Damals holte Tatjana Mittermayer zehn Jahre nach Gold die Silbermedaille.

Bereits am Freitag erfüllte Sabrina Cakmakli in der Halfpipe die nationalen Kriterien.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren