Biathlon-Staffeln auf den Plätzen zwei und vier

Hochfilzen (dpa) - Die deutschen Biathlon-Teams haben beim Weltcup-Rennen in Hochfilzen in den Staffel-Rennen den zweiten und vierten Platz belegt.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Alexander Wolf bereitet sich in Hochfilzen auf das Schießen vor.
dpa Alexander Wolf bereitet sich in Hochfilzen auf das Schießen vor.

Hochfilzen (dpa) - Die deutschen Biathlon-Teams haben beim Weltcup-Rennen in Hochfilzen in den Staffel-Rennen den zweiten und vierten Platz belegt.

Andrea Henkel, Simone Hauswald, Magdalena Neuner und Kathrin Hitzer hatten im Damen-Rennen über 4x6-Kilometer allerdings 1:43,4 Minuten Rückstand auf Sieger Russland. In der Besetzung Michael Rösch, Christoph Stephan, Alexander Wolf und Michael Greis war das Männer-Quartett des Deutschen Ski-Verbandes (DSV) über die 4x7,5 Kilometer 1:18,3 Minuten langsamer als Sieger Österreich. Zweiter wurde Schweden, Rang drei ging an Frankreich.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren