Seehofer ehrt Sebastian Vettel

Im Schloss Bellevue hat Bundesratspräsident Horst Seehofer das Formel-1-Wunder Sebastian Vettel geehrt: Er bekam ein Silbernes Lorbeerblatt für sportliche Spitzenleistung.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Zeremonie im Schloss Bellevue: Formel-1-Pilot Sebastian Vettel bekommt das Silberne Lorbeerblatt.
dapd/dpa 16 Zeremonie im Schloss Bellevue: Formel-1-Pilot Sebastian Vettel bekommt das Silberne Lorbeerblatt.
Sebastian Vettel: zweifacher Formel-1-Weltmeister mit nur 24 Jahren.
dapd 16 Sebastian Vettel: zweifacher Formel-1-Weltmeister mit nur 24 Jahren.
Für solche Leistungen gibt es eine Auszeichnung vom Seehofer-Horst,...
dapd 16 Für solche Leistungen gibt es eine Auszeichnung vom Seehofer-Horst,...
...der gerade kommissarisch die Geschäfte des Bundespräsidenten erledigt.
dpa 16 ...der gerade kommissarisch die Geschäfte des Bundespräsidenten erledigt.
Dazu gehören auch Ehrungen.
dapd 16 Dazu gehören auch Ehrungen.
Vettel bekommt das Silberne Lorbeerblatt, die höchste Auszeichnung für sportliche Spitzenleistung.
dpa 16 Vettel bekommt das Silberne Lorbeerblatt, die höchste Auszeichnung für sportliche Spitzenleistung.
So eine Urkunde vom höchsten Staatsamt ist doch noch einmal etwas anderes, als ein Formel-1-Pokal.
dpa 16 So eine Urkunde vom höchsten Staatsamt ist doch noch einmal etwas anderes, als ein Formel-1-Pokal.
Sebastian Vettel ist erst der zweite Formel-1-Fahrer, dem diese Auszeichnung zugesprochen wird. 1997 wurde sie Schumi verliehen.
dapd 16 Sebastian Vettel ist erst der zweite Formel-1-Fahrer, dem diese Auszeichnung zugesprochen wird. 1997 wurde sie Schumi verliehen.
Vettel und Seehofer scheinen sich gut zu verstehen. "Es ist eine große Ehre, hier zu sein," findet der Red-Bull-Raser.
dpa 16 Vettel und Seehofer scheinen sich gut zu verstehen. "Es ist eine große Ehre, hier zu sein," findet der Red-Bull-Raser.
2010 und 2011 holte Vettel den Weltmeistertitel, beim zweiten Mal mit 392 Punkten.
dapd 16 2010 und 2011 holte Vettel den Weltmeistertitel, beim zweiten Mal mit 392 Punkten.
Mit 24 Jahren hat es Vettel geschafft, der jüngste zweifache Weltmeister der Formel 1 zu sein.
dpa 16 Mit 24 Jahren hat es Vettel geschafft, der jüngste zweifache Weltmeister der Formel 1 zu sein.
Die Urkunde sieht nicht aus wie ein silbernes Lorbeerblatt. Wohl aber die Anstecknadel, die Seehofer in der Hand hält.
dapd 16 Die Urkunde sieht nicht aus wie ein silbernes Lorbeerblatt. Wohl aber die Anstecknadel, die Seehofer in der Hand hält.
So eine Nadel gehört nicht an den Rennanzug, deshalb hat sich Sebastian Vettel chic gemacht.
dpa 16 So eine Nadel gehört nicht an den Rennanzug, deshalb hat sich Sebastian Vettel chic gemacht.
Mit kritischen Augen verfolgt Vettel, wie Seehofer ihm das Lorbeerblatt ans Revers ansteckt.
dpa 16 Mit kritischen Augen verfolgt Vettel, wie Seehofer ihm das Lorbeerblatt ans Revers ansteckt.
Aber alles geht gut. Zum Schluss gibt's vom Bundesratspräsidenten noch einen Klaps auf die Schulter und...
dapd 16 Aber alles geht gut. Zum Schluss gibt's vom Bundesratspräsidenten noch einen Klaps auf die Schulter und...
...einen tiefen Blick in die Augen.
dpa 16 ...einen tiefen Blick in die Augen.

Im Schloss Bellevue hat Bundesratspräsident Horst Seehofer das 24-jährige Formel-1-Wunder Sebastian Vettel geehrt: Er bekam ein Silbernes Lorbeerblatt für sportliche Spitzenleistung.

Berlin – Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat am Freitagvormittag aus den Händen von Bundesratspräsident Horst Seehofer im Berliner Schloss Bellevue das Silberne Lorbeerblatt erhalten. Vettel ist nach Michael Schuhmacher der zweite deutsche Formel-1-Fahrer, der mit der höchsten Auszeichnung für sportliche Spitzenleistung geehrt wurde.

„Ich sammle gerne Trophäen, aber diese Auszeichnung ist eine ganz besondere, weil man sie im Leben vielleicht nur einmal bekommt. Es ist eine große Ehre, hier zu sein“, sagte der 24-Jährige. Der Red-Bull-Pilot war eigens für die Zeremonie von den Testfahrten in Barcelona angereist.

Horst Seehofer, der nach dem Rücktritt von Christian Wulff kommissarisch die Amtsgeschäfte des Bundespräsidenten übernommen hat, würdigte Vettel als ein „Vorbild in vielerlei Hinsicht“, der seine „Charakterstärke mehrfach unter Beweis gestellt“ habe. „Bei all Ihrem Erfolg sind Sie bodenständig geblieben. Das schätzen ich und Millionen Fans an Ihnen“, sagte der CSU-Politiker an Vettel gerichtet.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren