Hockenheim: Rosberg hinter Hamilton Trainingszweiter

Nico Rosberg hat im zweiten freien Training zum Großen Preis von Deutschland den zweiten Platz belegt. Der WM-Spitzenreiter benötigte am Freitag auf dem Hockenheimring 24 Tausendstelsekunden mehr als sein Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Hockenheim - Der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel kam bei Temperaturen über 30 Grad mit 0,907 Sekunden Rückstand im Red Bull auf Rang acht. Daniel Ricciardo erreichte im zweiten Red Bull den dritten Platz vor Kimi Räikkönen im Ferrari. Sauber-Pilot Adrian Sutil kam auf Rang elf.

Nico Hülkenberg wurde im Force India 14.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren