Meister! Bayern holt gegen Alba den Titel!

Die Basketballer des FC Bayern holen den ersten Meistertitel seit 1955 - dank eines am Ende souveränen 75:62 gegen Alba Berlin.
| jga
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Keine Chance für Berlin: Bayern ist Meister!
Rauchensteiner/augenklick Keine Chance für Berlin: Bayern ist Meister!

BERLIN Die Party kann starten! Der FC Bayern hat nach der Meisterschaft im Fußball nun auch den Titel im Basketball geholt. Gegen Alba Berlin setzte sich Bayern in der Serie 3:1 durch. Es war eine von Gift und Nicklichkeiten geprägte Serie mit einem sportlich klaren Sieger aus München.

Beim 75:62 im entscheidenden vierten Spiel der Serie ging den Berlinern am Schluss spürbar die Kraft aus - und am Ende lagen sich Trainer Svetislav Pesic, sein Sohn und Sportdirektor Marko Pesic sowie die restlichen Bayern in den Armen. Bayerns US-Star Malcolm Delaney wurde als bester Spieler der Playoffs ausgezeichnet.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren