Zehn Jahre verlobt: Jetzt soll Alessandra Ambrosio wieder Single sein

Alessandra Ambrosio ist offenbar wieder Single. Wie US-Medien berichten, haben sich das Topmodel und der Geschäftsmann Jamie Mazur getrennt. Das Paar war zehn Jahre lang verlobt.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Alessandra Ambrosio (36) und ihr Verlobter Jamie Mazur (36) haben sich angeblich getrennt. Das berichtet "Us Weekly" unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen. Das brasilianische Topmodel und der amerikanische Geschäftsmann waren seit zehn Jahren verlobt.

 

Make-up für einen Topmodel-Auftritt bekommen Sie hier

Das Ex-Paar habe versucht, die Trennung geheim zu halten, wird ein Insider zitiert, aber Ambrosio sei unterwegs gewesen - ohne Mazur an ihrer Seite. Seit Wochen hat die 36-Jährige zudem kein Bild mehr von Mazur auf Instagram gepostet. Fotos von sich mit den zwei gemeinsamen Kindern, Anja (9) und Noah (5), teilt sie unterdessen gerne. Auch der Geschäftsmann zeigte Weihnachten zuletzt ein Foto mit Ambrosio in den sozialen Medien.

2016 hatte "Victoria's Secret"-Engel Ambrosio in einem "Cosmopolitan"-Interview erklärt, dass eine Hochzeit nicht die oberste Priorität habe: Sie habe eine Menge Dinge zu tun und sei noch nicht verheiratet, weil sie zu beschäftigt sei, sagte sie damals.

Lesen Sie auch: Prinzessin Adrienne von Schweden: Eine Woche alt und

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren