Wow! Irina Shayks erster Auftritt nach der Geburt

Wenn Insider nichts verraten hätten, würde man niemals ahnen, dass Irina Shayk vor kurzem noch schwanger war. In Cannes zeigt sie sich so schlank und sexy wie immer.
| (sas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Wenn Insider nichts verraten hätten, würde man niemals ahnen, dass Irina Shayk vor kurzem noch schwanger war. In Cannes zeigt sie sich so schlank und sexy wie immer.

Hier soll vor kurzem noch eine dicke Babykugel gewesen sein? Bei Irina Shayks (31) Wow-Auftritt in Cannes kann man fast nicht glauben, dass die 31-Jährige vor wenigen Wochen ihr erstes Kind zur Welt gebracht haben soll. Durchtrainiert, schlank und sexy wie eh und je präsentierte sich das Model auf dem roten Teppich der Filmfestspiele. (Abendkleider in sommerlichem Gelb wie von Irina Shayk gibt es hier bei Amazon)

Shayk so sexy wie immer

Ihr gelbes, glitzerndes Versace-Kleid versteckte nichts, im Gegenteil. Die glamouröse Abendrobe war nicht nur teilweise transparent, sondern auch mit einem hohen Beinschlitz und tiefem Dekolleté versehen und lag am Oberkörper so eng an, dass sich Shayks Sanduhr-Silhouette abzeichnete.

Ein sexy Outfit, in dem sich die frischgebackene Mama sichtlich wohlfühlte. Die vollen braunen Haare zu großen Locken gestylt, blickte sie gewohnt verführerisch in die Kameras und präsentierte selbstbewusst ihren Mega-Körper. Der Nachwuchs - es soll ein Mädchen sein - und Papa Bradley Cooper (42, "Silver Linings") wurden in Cannes übrigens nicht gesichtet. Aber Shayk zog schon allein genug Aufmerksamkeit auf sich...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren