Wolfgang Bahros Sohn wird "GZSZ"-Fan

Wolfgang Bahros Sohn wird plötzlich "GZSZ"-Fan
| (jwl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Mein Sohn hat sich nie für 'GZSZ' interessiert, sondern lieber Actionfilme geschaut. Das hat sich seit Kurzem geändert. Denn seine Freundin ist ein großer 'GZSZ'-Fan und sie war total aufgeregt, als sie herausfand, dass Jo Gerner sein Vater ist."

Hier gibt es die große "GZSZ"-Geschenkbox

"GZSZ"-Urgestein Wolfgang Bahro (58, "Der Mann auf der Mauer") hatte bis vor Kurzem ein Problem, das einige Eltern kennen dürften: Der eigene Nachwuchs interessiert sich nicht für den Beruf der Eltern. Doch das hat sich offenbar geändert, wie der Schauspieler in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung erzählte. Wolfgang Bahro spielt seit 1993 Fiesling "Jo Gerner" in der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Am 30. April gibt es ab 19:40 Uhr eine Folge im XXL-Format zu sehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren