Witze über "Psycho-Blick" bei "Promi Big Brother": Rafi Rachek leidet an Augenkrankheit

Bei "Promi Big Brother" 2021 wurde immer wieder über Rafi Racheks starren Blick gesprochen und sich sogar darüber lustig gemacht. Jetzt enthüllt der TV-Star allerdings, dass er an einer Augenkrankheit leidet.
| Sven Geißelhardt
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Rafi Rachek war 2021 Kandidat bei "Promi Big Brother".
Rafi Rachek war 2021 Kandidat bei "Promi Big Brother". © IMAGO / Sven Simon

Weit aufgerissene Augen, ein erschreckender Blick - so hat man Rafi Rachek bei "Promi Big Brother" des Öfteren zu sehen bekommen. Kandidaten und Moderatoren witzelten sogar darüber und nannten es "Psycho-Blick". Doch dahinter steckt eine Krankheit, wie der ausgeschiedene VIP-Kandidat jetzt offenbart.

Augenkrankheit bei Rafi Rachek: "Promi BB"-VIP leidet an Exophthalmus

"Du musst dich mal angucken, du guckst wie ein Psycho", warf Paco Steinbeck Rafi Rachek im TV-Knast bei einem Streit vor. Auch bei Jochen Bendel und Melissa Khalaj wurde in der Sendung "Promi Big Brother - Die Late Night Show" über den Blick des TV-Stars gelacht. Allerdings kann er nichts für seine weit aufgerissenen Augen, denn er leidet an Exophthalmus.

Auf Instagram nimmt Rafi Rachek jetzt Stellung und erklärt: "Ein großes Thema waren wohl meine Augen. Das Thema beschäftigt mich persönlich schon seit Jahren, wo ich auch drunter leide." Eigentlich habe er seine Erkrankung nicht öffentlich machen wollen, da es ihm peinlich sei. Weil sich aber auch Zuschauer via Twitter darüber lustig machten, steht er jetzt offen dazu.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Witze über "Psycho-Blick": Sam Dylan kritisiert "Promi Big Brother - Die Late Night Show"

"Ich leide unter der Augenerkrankung (Exophthalmus), das passiert in vielen alltäglichen Situationen", schreibt Rafi Rachek dazu weiter in seiner Instagram-Story. Bereits zuvor hatte sein Freund Sam Dylan in einem Clip über die Erkrankung gesprochen. Vor allem den Umgang in der "Late Night Show" kritisierte der ehemalige "Prince Charming"-Kandidat. "Jetzt wurde in der 'Late Night Show' Rafis Blick, dieser angebliche Psycho-Blick, eingeblendet und darunter wurde Horror-Musik eingespielt."

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Promi-Freunde wie Ex-DSDS-Sängerin Annemarie Eilfeld und "Prince Charming"-Teilnehmer Martin Angelo unterstützen den offenen Umgang mit dieser Erkrankung. "Worte sind immer schnell gesprochen….. sie brechen manchmal Seelen! Und das kann man verzeihen aber nie vergessen", schreibt Jasmin Herren in den Kommentaren dazu.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren