Wilmer Valderrama ist zum ersten Mal Vater geworden

Wilmer Valderrama ist Vater geworden. Der Schauspieler und seine Verlobte Amanda Pacheco freuen sich über eine kleine Tochter.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Wilmer Valderrama freut sich über eine kleine Tochter
Wilmer Valderrama freut sich über eine kleine Tochter © Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Wilmer Valderrama (41) und Amanda Pacheco sind Eltern geworden. Der "Navy CIS"-Star und seine Verlobte verkündeten auf Instagram die Geburt ihres ersten Kindes. Das kleine Mädchen kam am 15. Februar zur Welt. "Das Leben ist eine sich ständig weiterentwickelnde Reise, und für all die Zeiten, in denen unser Weg ein Licht braucht.. werden oft Engel gesandt, um uns den Weg zu zeigen und dass wir mehr sein können.. Direkt aus dem Himmel begrüßen wir unsere erste Tochter", schreiben Valderrama und Pacheco in einem gemeinsamen Statement.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Dazu postete das Paar ein Foto von sich mit dem Neugeborenen. Prominente Kollegen wie Vanessa Hudgens (32), Joe Jonas (31) oder Mandy Moore (36) gratulierten dem Schauspieler bereits zum Nachwuchs. Eva Longoria (45) schrieb in den Kommentaren: "Ahhhhhhhh!!!!!! Ich freue mich soooo für euch beide !!! Liebe euch!" Auch Rumer Willis (32) schickte Glückwünsche und erklärte, sie könne es kaum erwarten, die Kleine kennenzulernen.

Seit zwei Jahren ein Paar

Valderrama hat im Januar 2020 seine Verlobung mit Model Amanda Pacheco bekanntgegeben. Im Dezember haben die beiden mit Babybauchfotos ebenfalls auf Instagram verkündet, dass sie Nachwuchs erwarten. Von 2010 bis 2016 war Valderrama in einer On-Off-Beziehung mit Demi Lovato (28). Mit Amanda Pacheco soll der Schauspieler US-Medienberichten zufolge seit Anfang 2019 zusammen sein.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren