Wieder ein Mädchen für Kim Kardashian

War das die offizielle Bestätigung? Auf einer aufwendigen Baby-Party standen alle Zeichen auf Rosa. Kim Kardashian darf sich wohl auf ein weiteres Mädchen freuen.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Kim Kardashian (37) und ihr Mann Kanye West (40), die für ihr drittes Kind eine Leihmutter engagiert haben, erwarten offenbar ein Mädchen. Das legen Bilder einer Baby-Party vom Wochenende nahe. Via Snapchat hielt Kardashian ihre Fans auf dem Laufenden, wie das US-Magazin "People" berichtet. Clips zeigten den Reality-Star inmitten eines "wunderschönen Tee- und Kirschblütenwaldes", wie sie selbst erklärte. Fast der gesamte Raum erstrahlte in einem hellen Pink - was wohl darauf hindeutet, dass Kardashian und West ein Mädchen bekommen. (Mit "Keeping Up With the Kardashians" bleiben Sie über alle Themen rund um die Großfamilie auf dem Laufenden)

Bereits am Eingang erwartete die Gäste ein Meer aus rosafarbenen Kirschblüten, wie unter anderem Kims Schwester Khloé Kardashian (33) auf Instagram zeigte, die derzeit ebenfalls von ihrem Freund Tristan Thompson (26) schwanger ist. Natürlich waren auch die anderen Frauen des Kardashian-Jenner-Clans anwesend, darunter Kylie Jenner (20), die laut Medienberichten ebenfalls ein Kind erwarten soll, Kendall Jenner (22) und Kims erste Tochter North West (4). Zudem unter den Gästen: Celebrity-Stylistin Jen Atkin und Model Chrissy Teigen (31).

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

 

Keine Überraschung

Ganz überraschend kommt es allerdings nicht, dass wohl ein Mädchen auf dem Weg sein soll. Bereits im September hatte eine anonyme Quelle dem Magazin verraten, dass Kim und Kanye ein weiteres Töchterchen bekommen sollen. Neben North West haben die beiden auch ihren Sohn Saint West (1).

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren