Wie Maye Musk den Weihnachtsversuchungen widersteht

Maye Musk kann an Weihnachten nicht auf Süßes verzichten. Im Interview verrät das Model seine witzige Taktik, um dennoch zu widerstehen.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Model Maye Musk hofft auf "Plätzchen, die nicht lecker sind".
Model Maye Musk hofft auf "Plätzchen, die nicht lecker sind". © FS/AdMedia/ImageCollect

Model Maye Musk (72) hat eine interessante Technik, um Weihnachtsleckereien zu widerstehen. Wie die Mutter von Tesla-Chef Elon Musk (49) und zwei weiteren Kindern im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news verrät, seien die Weihnachtsfeiertage "viel zu stressig", als dass sie auf Süßes gänzlich verzichten könnte. Sie habe durchaus vor, "an Weihnachten viel zu viel zu schlemmen". Dennoch, so sagt das kanadisch-südafrikanische Best-Ager-Model, möchte es wählerisch sein und "nur das essen, was ich mag".

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Die Taktik also: "Ich hoffe, dass meine Familie Plätzchen mitbringt, die nicht lecker sind, damit ich davon nur eines esse." Würde die 72-Jährige dennoch einmal das Verlangen nach Süßem überkommen, greife sie stattdessen zu "frischem Obst, Trockenfrüchten und Joghurt". Aber auch "Milchkaffee und ein Marmeladenbrot stoppen meinen Heißhunger", erklärt die Autorin von "Eine Frau, ein Plan.".

Weihnachten mit der Großfamilie?

Wie Maye Musk das Weihnachtsfest verbringen wird, konnte sie zum Zeitpunkt des Interviews noch nicht sagen. "Ich habe zwölf Enkelkinder und wir bekommen normalerweise die ganze Familie zusammen." Aber: Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen "müssen wir abwarten, was dieses Jahr passiert".

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren