Wie gut ist die deutsche Küche?

Es ist wieder so weit: Sternekoch Nelson Müller unterzieht im ZDF ab 20:15 Uhr mal wieder unseren Essgewohnheiten einem Check. Heute geht's um die Frage: Wie gut ist die deutsche Küche?
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nelson Müller zeigt des Deutschen liebste Gerichte
ZDF/Willi Weber Nelson Müller zeigt des Deutschen liebste Gerichte

Die Deutschen essen von Jahr zu Jahr mehr Pizza, Pasta, Döner oder beim Chinesen. Internationale Küche - oder das, was wir als solche verstehen - wird bis in die entlegensten Winkel der Republik serviert. Die deutsche Küche scheint auf dem Rückzug zu sein. Traditionelle einheimische Gerichte gelten als zu kalorienreich, zu ungesund und zu aufwändig. Aber ist das wirklich so?

Verfolgen Sie "Wie gut ist die deutsche Küche?" mit Nelson Müller auch im Livestream - mit Magine TV für Ihr Tablet oder Smartphone

Sternekoch Nelson Müller stellt die beliebtesten Gerichte der Deutschen auf die Probe. Was ist leichter: Pizza oder Roulade? Was gesünder: Japanische oder deutsche Kost? Und was wird schneller fertig: Braten oder Döner? Das große Duell zwischen deutscher und ausländischer Kost zeigt verblüffende Resultate und läuft heute Abend im ZDF ab 20:15 Uhr - auch im Livestream.

 

Livestream per Magine TV

 

Dienste wie "Magine TV" ermöglichen es dem Zuschauer, das aktuelle Fernsehprogramm per Browser oder App auf PC, Smartphone und Tablet zu streamen - oder im Nachhinein anzusehen. 40 Grundsender, darunter Das Erste und das ZDF, sind kostenlos; Privatsender wie Sat.1 und RTL gesellen sich für fünf Euro monatlich hinzu. Die ersten 30 Tage sind allerdings auch hier unentgeltlich. Und wer will, der kann das Programm gegen einen Aufpreis sogar auf bis zu 115 Sender erweitern.

 

Mediathek

 

Eine weitere Alternative bieten die Mediatheken der unterschiedlichen Sender. Viele der Sendungen stehen nicht nur im Nachhinein zur Ansicht bereit, gerade die Öffentlich-rechtlichen bieten ihr Programm oft auch als kostenlosen Livestream an. In diesem Fall können Sie ZDF hier empfangen.

 

Live-TV via Sender-App

 

Mit der "ZDFmediathek"-App lässt sich das aktuelle Programm von ZDF, ZDFneo, ZDFinfo und ZDFkultur zusätzlich kostenlos im Livestream verfolgen - und auch auf die Mediathek kann zugegriffen werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren