"Whiplash"-Star Miles Teller hat sich verlobt

Miles Teller hat die Frau fürs Leben gefunden. An einem nicht ganz gewöhnlichen Ort machte er seiner Freundin einen Heiratsantrag.
| (hom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Miles Teller (30) und Freundin Keleigh Sperry (24) haben ihre Verlobung bekanntgegeben. Der "Whiplash"-Star machte seiner Liebsten auf einer Safari in Südafrika einen Heiratsantrag, wie unter anderem das US-Magazin "People" berichtet. Sperrys Schwester Christie teilte auf Instagram am Montagabend bereits einen wunderschönen Schnappschuss des jungen Glücks. Miles hält dabei seine Keleigh in den Armen. Im Hintergrund sind Elefanten an einem Wasserloch zu sehen. "Diese beiden haben sich über das Wochenende während einer Afrika-Safari verlobt", kommentiert die stolze Schwester voller Freude. (Hier können Sie den Oscar-prämierten Film "Whiplash" mit Miles Teller in einer der Hauptrollen bestellen)

Bevor sich das Liebespaar auf den Weg nach Südafrika machte, legte es noch einen Zwischenstopp auf den Seychellen ein. Von dem Inselstaat zeigte sich die künftige Braut beeindruckt, wie aus vielen ihrer Instagram-Beiträge, die sie veröffentlichte, zu entnehmen ist. Das Highlight dieser Reise war für Keleigh Sperry jedoch ganz Gewiss der Antrag von ihrer großen Liebe Miles Teller im Madikwe Wildreservat.

Der Schauspieler und das Model sind bereits seit 2013 liiert. Mit ihrer Verlobung hatte das Paar extra bis nach der Hochzeit von Keleighs Schwester Christie im Juli gewartet, um ihr nicht die Schau zu stehlen.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren