Weinstein-Ex Georgina Chapman datet Adrien Brody

Dem verurteilten Filmmogul Harvey Weinstein dürfte ab März die schlimmste Zeit seines Lebens bevorstehen. Seiner Ex-Frau Georgina Chapman dagegen geht es zwei Jahre nach der Scheidung wieder sehr gut - auch dank Adrien Brody.
| (mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Georgina Chapman auf dem roten Teppich
AdMedia/ImageCollect Georgina Chapman auf dem roten Teppich

Während sich Harvey Weinstein (67) auf seine vermeintliche Zeit im Gefängnis vorbereitet, kann seine Ex-Frau Georgina Chapman (43) positiv in die Zukunft blicken - in den Armen von Adrien Brody (46). Erste Gerüchte über eine Beziehung der beiden kamen bereits im Herbst letzten Jahres auf. Nun soll eine Quelle "Page Six" bestätigt haben, dass die Designerin und der Oscar-Gewinner noch immer liiert sind.

"Der Pianist" mit Adrien Brody hier auf Amazon sehen

Ironischerweise sollen sich die beiden über Weinstein kennen. Der gestürzte Filmmogul und der Hollywoodstar arbeiteten für die Filme "Die Hollywood-Verschwörung" und "Jailbreakers" zusammen. Gefunkt haben soll es zwischen Chapman und Brody bei einem Event in Puerto Rico, von dem es Fotos gibt, auf denen sie bei Cocktails an einem Tisch sitzen und sich vertraut unterhalten.

Chapman und Weinstein hatten 2007 geheiratet. Nachdem mehr als 90 Frauen Weinstein der sexuellen Belästigung beschuldigt hatten, kündigte Chapman im Oktober 2017 an, sich von Weinstein scheiden zu lassen. Sie fühle mit all den Frauen, "die durch die unentschuldbaren Handlungen unermessliches Leid erlitten haben", teilte sie damals im Interview mit dem "People"-Magazin mit.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren