Walter Freiwald: TV-Comeback!

Walter Freiwald, Teleshopping-Urgestein in Deutschland, kehrt ins Verkaufsfernsehen zurück.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nach fast 5 Jahren Auszeit ist Walter Freiwald (63) wieder regelmäßig im TV zu sehen.
pearl.tv Nach fast 5 Jahren Auszeit ist Walter Freiwald (63) wieder regelmäßig im TV zu sehen.

Vom 6. Dezember werde er täglich für den Sender Pearl.TV präsent sein, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Buggingen (Baden-Württemberg) mit. Bei Pearl.TV war der heute 63-Jährige bereits vor etwa fünf Jahren aktiv.

Früher moderierte Freiwald über viele Jahre bei RTL Shop. Bekannt wurde er insbesondere an der Seite von Harry Wijnvoord in der Spielshow "Der Preis ist heiß". Vielen in Erinnerung ist auch noch Freiwalds Mitwirken im RTL-Dschungelcamp Anfang 2015.

Nach vielen oft auch selbstironischen Auftritten in den letzten Jahren, will Walter Freiwald nun wieder zur Ernsthaftigkeit zurückkehren und noch mal unter Beweis stellen, dass man ihn nicht umsonst als "Teleshopping-Ikone" bezeichnet.

Walter Freiwald sagt dazu: "Ich habe in den letzten Jahren natürlich ein Auge auf die Entwicklung von pearl.tv gehabt. Es ist für mich die einzig richtige Entscheidung, wieder zu pearl.tv zurückzukehren und weiter am Aufstieg des Senders mitzuarbeiten".

Was machen Harry Wijnvoord und Walter Freiwald heute?

Pearl.TV ist über den Astra-Satelliten und in einigen Kabelnetzen zu empfangen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren