Vier Telly Awards für Brandon McMillan

Vier Telly Awards für Brandon McMillan
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Nach dem "Daytime Creative Arts Emmy Award", der Brandon McMillan (41) für seine TV-Show "Lucky Dog" (seit 2013) Ende April bereits verliehen worden ist, sind nun weitere Auszeichnungen hinzugekommen: "'Lucky Dog' hat heute vier Telly Awards erhalten", meldet der Hundetrainer und Moderator persönlich auf seiner Instagram-Seite.

Wie man einen Hund richtig trainiert, beschreibt Brandon McMillan in diesem Buch

Wie sehr sich der US-Star darüber freut, teilt er seinen Followern ebenfalls mit: "Ich bin so stolz, was wir mit dieser Show in den letzten fünf Jahren erreichen konnten." Es werden noch viele weiter hinzukommen, verspricht er. In Deutschland gibt es die Sendung ebenfalls zu sehen. Der Sender Sixx strahlt aktuelle die dritte Staffel aus.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren