Victoria Beckham zeigt sich wohltätig

Mode-Fans aufgepasst: Victoria Beckham (41) verkauft ausgewählte Designerkleidung. Doch nicht etwa ihre eigene, sondern die ihrer Tochter Harper (3). Der Erlös soll an die Kinderrechtsorganisation "Save the Children" gehen, wie die "Daily Mail" berichtet.
| (emk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Victoria Beckham bei den "CFDA Fashion Awards" in New York
Evan Agostini/Invision/AP Victoria Beckham bei den "CFDA Fashion Awards" in New York

Auf MyVideo können Sie den Clip zu Victoria Beckhams Song "Not Such An Innocent Girl" anschauen

25 komplette Outfits von Designern wie Ralph Lauren, Stella McCartney, Gucci, Marc Jacobs und Co. sind demnach beim "Save the Children's Fashion Saves Lives" zu einem Preis zwischen umgerechnet 340 bis 680 Euro zu erwerben. Beckham setzt sich nicht zum ersten Mal für den guten Zweck ein. Im Auftrag der guten Sache verkaufte sie bereits im letzten Jahr über 600 Stücke aus ihrem eigenen Kleiderschrank.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren