Victoria Beckham inspiziert Hintern

Die New York Fashion Week ist zu Ende und Designerin Victoria Beckham wendet sich neuen Hobbys zu - das Hinterteil einer Kuh in London scheint es ihr dabei besonders angetan zu haben.
| (jic/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Victoria Beckham deponiert ihren Kopf dort, wo keine Sonne scheint
Twitter/Victoria Beckham Victoria Beckham deponiert ihren Kopf dort, wo keine Sonne scheint

London - Lächeln sieht man Victoria Beckham (40) auf Fotos nur selten, doch soll keiner behaupten, dass die Designerin keinen Humor besitzt. Bei einer Ausstellung in der Londoner Saatchi Gallery bewies sie eben den, indem sie ein Ausstellungsstück in Form einer Kuh besonders genau inspizierte. Auf Twitter teilte sie daraufhin ein Foto, auf dem ihr Kopf scheinbar komplett in dem Plastiktier verschwindet. "Das ist sehr interessant", schrieb sie zu dem skurrilen Schnappschuss.

Wie sich Victoria Beckham als Gast-Jurorin bei "Germany's next Topmodel" machte, sehen Sie bei MyVideo

Ihr Verhalten ist von der Künstlerin Olga Kulik allerdings durchaus so vorgesehen, denn im Inneren der künstlichen Kuh ist ein Video von Lenin zu sehen. Dass sich das sonst so eitle Ex-Spice-Girl in dieser Pose ablichten ließ, ist dennoch erstaunlich. Ob Victorias Ehemann David Beckham (39) seinen Kopf ebenfalls in der Kuh deponieren wollte, ist nicht bekannt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren