Victoria Beckham erleidet Ermüdungsbruch

Victoria Beckham ist für die nächste Zeit auf Krücken angewiesen. Auf Instagram teilte das "Spice Girl" mit, dass sie sich einen kleinen Ermüdungsbruch zugezogen habe.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Im letzten Jahr schlug sich ihr Ehemann David Beckham (42) im Ski-Urlaub einen Zahn aus, jetzt scheint Victoria Beckham (43, "Learning to fly") der Ausflug in den tiefsten Winter irgendwie nicht ganz gut bekommen zu sein. Auf ihrem Instagram-Account teilte sie ihren Fans mit, dass sie sich einen "kleinen Ermüdungsbruch" zugezogen hätte. Dabei präsentierte sie den in einen Spezialschuh gehüllten Fuß und ihre Krücken. "Danke für all die lieben Nachrichten", schrieb Beckham dazu. Das alles sei nicht ideal und sie brauche nun etwas Ruhe.

 

Wie die britische "Daily Mail" unterdessen berichtet, soll Beckham allerdings aus dem Urlaub im kanadischen Whistler noch ohne Krücken zurückgekommen sein. War also der Wintersport überhaupt nicht Schuld an der Blessur? Die Zeitung spekuliert, dass sich Beckham möglicherweise auch einer freiwilligen Operation ihres Fußes unterzogen haben könnte. Wie zahlreiche Bilder belegen, leidet Beckham unter einer Fehlstellung ihrer großen Zehen. Angeblich soll sie seit Jahren starke Schmerzen verspüren, wenn sie falsches Schuhwerk trägt. (Erfahren Sie in dieser Biografie alles über das Leben von Victoria Beckham)

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren