Veronica Ferres gratuliert Mario Adorf: "Happy Birthday, Legende!"

Schauspielerin Veronica Ferres gratuliert Mario Adorf zum 90. Geburtstag - und erzählt dabei von der ersten Begegnung mit dem Kollegen.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mario Adorf und Veronica Ferres bei einem gemeinsamen Fototermin im Jahr 2010 in Wien.
imago images / Viennareport Mario Adorf und Veronica Ferres bei einem gemeinsamen Fototermin im Jahr 2010 in Wien.

Die Schauspieler Mario Adorf (90, "Der große Bellheim") und Veronica Ferres (55, "Schtonk!") kennen sich seit den Dreharbeiten zu "Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief" (1997). Zu seinem runden Geburtstag am Dienstag (8. September) gratuliert sie ihm öffentlich auf Instagram und bezieht sich dabei auf die erfolgreiche Filmkomödie (u.a. vier Deutsche Filmpreise und drei Bayerische Filmpreise) von Regisseur Helmut Dietl (1944-2015).

Mario Adorf und Veronica Ferres in "Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief" hier auf DVD bestellen.

"An meine erste Begegnung mit Mario erinnere ich mich noch sehr gut. Ich war Anfang 30, er Mitte 60 - und ich musste ihn als Rossini verführen", schreibt Ferres. "Ich war super nervös. Aber in dem Moment als ich ihn traf, wusste ich, das brauche ich gar nicht. Er ist einer der warmherzigsten Menschen, die ich kenne. Happy Birthday, Legende!", schließt sie ihren Post.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Gemeinsam waren Adorf und Ferres später noch in den Filmen "Das Geheimnis der Wale" (2010) und "Die lange Welle hinterm Kiel" (2011) zu sehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren