Ute Lemper feiert Weihnachten mit der Familie in Münster

Ute Lemper lebt seit 20 Jahren in New York. Weihnachten aber wird sie mit ihrem Vater feiern - und sie bringt die ganze Familie nach Deutschland mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ute Lemper bei der Benefizgala "Künstler gegen Aids" im Berliner Theater des Westens.
Jens Kalaene/dpa Ute Lemper bei der Benefizgala "Künstler gegen Aids" im Berliner Theater des Westens.

Berlin - Chansonsängerin und Musicaldarstellerin Ute Lemper (55, "Chicago") wird Weihnachten mit der gesamten Familie in ihrer Heimatstadt Münster verbringen. Das sagte die Wahl-New Yorkerin am Rande der "Künstler gegen Aids"-Gala am Montagabend im Theater des Westens in Berlin.

"Dieses Jahr packe ich Weihnachten meine gesamte Familie ein und besuche meinen Vater in Münster. Meine Mutter ist im Mai leider verstorben und er lebt nun allein im Heim. Deshalb ist das Zusammensein mit der Familie umso wichtiger. Die Momente, die man noch gemeinsam hat, muss man leben und feiern!"

Die Künstlerin lebt seit 20 Jahren in New York und wird Weihnachten mit ihrem Mann Todd Turkisher und den vier Kindern Max (24), Stella (22), Julian (13) und Jonas (7) anreisen. Zuvor feiert sie am 25. November bei den Jazztagen in Dresden die Deutschlandpremiere ihres neuen Programms "Rendezvous with Marlene".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren