US-Fußballstar glücklich: Alex Morgan ist Mutter geworden

Volltreffer! Die US-Fußballerin Alex Morgan ist zum ersten Mal Mutter geworden. Ihre Tochter kam am Donnerstag zur Welt, wie sie nun selbst mitteilt.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Alex Morgan mit dem Pokal bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019
Romain Biard/Shutterstock.com Alex Morgan mit dem Pokal bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019

Zwar hat Alex Morgan (30, "The Kicks") mit der US-Nationalmannschaft 2019 die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen gewonnen, jetzt hat sie allerdings ihren bisher wohl größten Erfolg erleben dürfen. Morgan ist zum ersten Mal Mutter geworden. Das hat die Erfolgssportlerin bei Instagram verraten.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hier lesen Sie "Breakaway: Beyond the Goal" von Alex Morgan

Dort postete Morgan ein süßes Bild ihrer Tochter in einem Säuglingsbettchen, das offenbar noch auf der Neugeborenenstation einer Klinik entstanden ist - und verriet, dass die Kleine am 7. Mai gegen 11:30 Uhr zur Welt gekommen ist. Auch welchen Namen ihre Tochter - die bei der Geburt rund 3,7 Kilo gewogen habe - trägt, verkündet die neue Mama stolz. Das Mädchen heißt Charlie Elena.

"Der beste Tag meines Lebens"

Auch der Vater, Servando Carrasco (31), meldete sich stolz bei Instagram. Zu einer Nahaufnahme seiner Tochter schrieb er: "Charlie Elena Carrasco, wir lieben dich so sehr, meine Kleine. Alex, du bist eine echte Kriegerin. 07. Mai 2020, der beste Tag meines Lebens." Carrasco und Morgan sind seit Dezember 2014 verheiratet.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren