US-Comedian John Mulaney lässt sich nach sechs Ehejahren scheiden

US-Comedian John Mulaney und Ehefrau Annamarie Tendler lassen sich scheiden. Das Paar war seit Sommer 2014 verheiratet.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen Teilen

US-Comedian John Mulaney (38) lässt sich nach sechs Ehejahren von seiner Frau Annamarie Tendler (35) scheiden. Das bestätigte ein Sprecher Mulaneys der US-Seite "Page Six": "John wird keinen weiteren Kommentar dazu abgeben, da er sich weiterhin auf seine Genesung konzentriert und wieder an die Arbeit geht." Mulaney hatte sich im Dezember 2020 in eine Entzugsklinik begeben.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

"Ich bin untröstlich, dass John beschlossen hat, unsere Ehe zu beenden", erklärte Tendler über einen Sprecher gegenüber dem US-Magazin "People". "Ich wünsche ihm Unterstützung und Erfolg, während er seine Genesung fortsetzt." Das Paar hatte im Juli 2014 in New York geheiratet.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren