Unfall bei "Dancing on Ice": TV-Star schlitzt Tanzpartner Gesicht mit Schlittschuh auf

Bei Proben zur britischen Version der Show "Dancing on Ice" hat es einen schlimmen Unfall gegeben. Der TV-Star Rebekah Vardy schlitzte mit ihrem Schlittschuh das Gesicht ihres Tanzpartners auf.
| Sven Geißelhardt
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
TV-Sternchen Rebekah Vardy nimmt an der neuen Staffel der britischen Show "Dancing on Ice" teil. Bei Proben hat sie ihren Tanzpartner mit ihrem Schlittschuh im Gesicht erwischt und verletzt.
TV-Sternchen Rebekah Vardy nimmt an der neuen Staffel der britischen Show "Dancing on Ice" teil. Bei Proben hat sie ihren Tanzpartner mit ihrem Schlittschuh im Gesicht erwischt und verletzt. © imago images / Landmark Media

"Da war überall Blut": Model und TV-Sternchen Rebekah Vardy ist schockiert. Mit ihrem Schlittschuh hat sie aus Versehen ihren Tanzpartner Andy Buchanan, mit dem sie dieses Jahr bei der britischen Version von "Dancing on Ice" antritt, verletzt.

Rebekah Vardy trifft Tanzpartner mit Schlittschuh im Gesicht

Wie "The Sun" berichtet, ereignete sich der Unfall bei einer Probe zu der Show, die am 17. Januar starten soll. Bei einer misslungenen Tanzeinlage habe Rebekah Vardy dem Profi-Eiskunstläufer mit ihrer Kufe das Gesicht aufgeschlitzt. Für einen kurzen Moment dachte sie, ihr Tanzpartner würde einen Scherz machen, wie sie später erzählt: "Ich sagte 'Hör auf herumzualbern' und lachte, dann nahm er seine Hand von seinem Gesicht und überall war Blut."

Lesen Sie auch

Kurz vor dem Unfall habe Andy Buchanan zu seiner prominenten Tanzpartnerin offenbar noch gesagt, sie solle ihn nicht mit dem Schlittschuh im Gesicht treffen. "Ich meinte: 'Warum sagst du so was. Du wirst uns noch verhexen'", zitiert "The Sun" die schockierte Rebekah Vardy.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Gesicht aufgeschlitzt: Eiskunstläufer tritt trotzdem mit TV-Star bei "Dancing on Ice" an

Der Eiskunstläufer musste mit der tiefen Schnittwunde im Gesicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. Seiner Tanzpartnerin gibt er aber keine Schuld an dem Unfall. "Ich fühlte mich schrecklich, aber er war so sympathisch. Er machte sich mehr Sorgen um mich als um sich." Mittlerweile sind Andy und Rebekah wieder am Proben für ihren ersten Auftritt bei "Dancing on Ice". Ob eine Narbe im Gesicht zurückbleibt?

Rebekah Vardy ist seit 2016 mit dem Profi-Kicker Jamie Vardy, der aktuell für Leicester City spielt, verheiratet. 2017 nahm sie an der britischen Version des Dschungelcamps teil, flog allerdings schon als vierte aus der Show.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren