Tyler The Creator: Einreiseverbot

Der Rapper darf sich die nächsten Jahre nicht mehr in England blicken lassen. Schuld daran sind seine kontroversen Songtexte, die er vor einigen Jahren verfasst hat...
| BangShowbiz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Tyler The Creator
dpa Tyler The Creator

Tyler The Creator darf nicht mehr nach Großbritannien einreisen. Grund dafür sind die kontroversen Songtexte des 'Yonkers'-Sängers. Seine Auftritte musste er demnach absagen. Auf Twitter schrieb er: "Wegen Texten aus dem Jahr 2009 darf ich für die nächsten drei bis fünf Jahre nicht mehr einreisen (obwohl ich gerade erst vor drei Wochen dort war). Deshalb wurden auch meine Shows abgesagt."

Sein Manager, Christian Clancy, nimmt den 34-Jährigen in Schutz. Er hält das Verbot für ungerechtfertigt. Auf seinem 'Tumblr'-Account schrieb er: "Tyler wurde es untersagt, nach England einzureisen... er erhielt einen Brief vom Außenminister. In dem Brief bezieht er sich auf Texte, die er vor sechs, sieben Jahren für seine Alben 'Bastard' und 'Goblin' geschrieben hat - diese Art von Texten hat er seitdem nicht mehr verfasst.

Highlights des Schreibens waren die Auszüge darüber, dass seine Arbeit 'Gewalt und Intoleranz gegenüber Homosexualität fördere' und 'sie den Hass Anderer fördern würden', die deshalb womöglich zu terroristischen Aktionen verleitet werden könnten."

Lesen Sie auch: Das halten die Promis von der Botschaft von Joko & Klaas

Vor dem Verbot soll Tyler in den letzten fünf Jahren über 20 Mal in Großbritannien gewesen sein. Die Vorwürfe des Außenministers hält Clancy für völlig übertrieben. Vor allem, weil er auch anerkennt, dass die Texte aus der Sicht eines Alter-Egos geschrieben wurden. Der Manager wundert sich deshalb, wie England in solchen Dingen beispielsweise mit Buchautoren umgehe. Weiter beklagt er: "Könnt ihr euch vorstellen, jetzt für etwas bestraft zu werden, das ihr mit 18 gesagt habt?"

Er bezieht sich zudem auf die Meinungsfreiheit. Sein Schützling sei des Weiteren in der Zwischenzeit erwachsen geworden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren