Traumschiff-Kapitän Siegfried Rauch: Todesursache steht fest

Siegfried Rauch ist tot – der Schauspieler stürzte am Sonntagabend auf einer Treppe. Jetzt sind die Ergebnisse der Obduktion da. Der bekannte "Traumschiff"-Kapitän wurde 85 Jahre alt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch stürzte bei einer Feier der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr auf einer Treppe und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch stürzte bei einer Feier der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr auf einer Treppe und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Dominik Bartl/ News - Media Service 19 Bilder vom Sonntagabend: Siegfried Rauch sackt am Sonntag in seinem Wohnort Obersöchering südlich von München zusammen und fällt anschließend eine Treppe hinab. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Obduktion des Leichnams ergab: Herzversagen.
Siegfried Rauch wurde 85 Jahre alt.
Sven Hoppe/dpa 19 Siegfried Rauch wurde 85 Jahre alt.
Starb im Alter von 85 Jahren: Schauspieler Siegfried Rauch.
Tobias Hase/dpa 19 Starb im Alter von 85 Jahren: Schauspieler Siegfried Rauch.
Siegfried Rauch posiert im September 1998 auf dem Starnberger See als "Traumschiff"-Kapitän.
dpa 19 Siegfried Rauch posiert im September 1998 auf dem Starnberger See als "Traumschiff"-Kapitän.

München - Der Schauspieler Siegfried Rauch (85) ist bei einem Treppensturz in seinem Wohnort Untersöchering (Lkr. Weilheim-Schongau) südlich von München tödlich verunglückt. Das bestätigte die Polizei in Penzberg am Montag.

Rauch war am Sonntagabend auf einer Feier der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr – dabei kam es zu dem Unfall. Nach Angaben seines Managers Michael Jodl starb der Schauspieler an Herzversagen. Das habe die Obduktion des Leichnams ergeben. Der 85-Jährige sei zusammengesackt und anschließend die Treppe hinabgefallen. Der Sturz sei nicht todesursächlich gewesen. 

Starb im Alter von 85 Jahren: Schauspieler Siegfried Rauch.
Starb im Alter von 85 Jahren: Schauspieler Siegfried Rauch. © Tobias Hase/dpa

Siegfried Rauch als "Traumschiff"-Kapitän Jakob Paulsen

Die Feuerwache befindet sich direkt neben Rauchs Wohnhaus, wie Bürgermeister Rainald Huber berichtete. Der Feuerwehrkommandant habe ihm erzählt, dass Rauch auf ein Glas Wein vorbeigeschaut habe. "Das hat er öfter mal gemacht."

Rauch war in der Rolle des "Traumschiff"-Kapitäns Jakob Paulsen bekanntgeworden – von 1999 bis 2013 spielte er in der ZDF-Erfolgsserie mit. Der schauspielerische Durchbruch gelang ihm bereits Anfang der 1970er Jahre – mit dem Klassiker "Le Mans".

Bis ins hohe Alter stand er noch als Dr. Roman Melchinger in "Der Bergdoktor" vor der Kamera. Insgesamt spielte er bei über 500 Filmen und Serien mit. Seit 1964 war Siegfried Rauch mit Karin verheiratet und hat mit ihr zwei Söhne. (Lesen Sie hier das AZ-Interview mit Rauch anlässlich seines 85. Geburtstags)

Siegfried Rauch posiert im September 1998 auf dem Starnberger See als "Traumschiff"-Kapitän.
Siegfried Rauch posiert im September 1998 auf dem Starnberger See als "Traumschiff"-Kapitän. © dpa

Zwei Bergdoktoren praktizieren einen Geburtstag

Lesen Sie auch: Väterlicher Kapitän - Der Pragmatiker Siegfried Rauch

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren