"Transformers"-Macher fordern Oscars

Das ist mal eine Ansage - und zwar direkt an die Oscar Academy: Die Macher der "Transformers"-Filme fordern, dass sie im kommenden Jahr ausgezeichnet werden. Und das in mehr als nur einer Kategorie.
| (mos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Michael Bay würde sich bestimmt über die Auszeichnung als "Bester Regisseur" freuen
Dan Steinberg/Invision/AP Michael Bay würde sich bestimmt über die Auszeichnung als "Bester Regisseur" freuen

Los Angeles - Leidet da jemand unter Größenwahn? Wie "Digital Spy" berichtet, fordert Studio Paramount Pictures mit einer Kampagne die Oscar Academy dazu auf, den neuesten "Transformers"-Streifen von Regisseur Michael Bay (49) als besten Film auszuzeichnen.

Sehen Sie auf MyVideo, was Michael Bay und Co. über Model Rosie Huntington-Whiteley denken

Doch damit nicht genug: Die Macher des Films pochen auch auf den Preis in den Kategorien "Beste Regie", "Bestes adaptiertes Drehbuch" und "Bester Titel-Song" - wenn das mal nicht übermütig ist!

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren