Tonya Harding ist schwanger

Wegen eines Angriffs auf Rivalin Nancy Kerrigan war sie lebenslang gesperrt worden. Jetzt macht Tony Harding erneut Schlagzeilen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Tonya Harding - Archivbild aus dem Jahr 1994
dpa Tonya Harding - Archivbild aus dem Jahr 1994

Washington - Die ehemalige Eiskunstläuferin Tonya Harding ist schwanger. Die 40-jährige US-Amerikanerin erwarte ihr erstes Kind mit Ehemann Joseph Price, bestätigte ihre Anwältin dem US-Magazin „People“. Sie sagte: „Tonya ist schwanger und sehr glücklich verheiratet.“

Laut der Wochenzeitung „Portland Tribune“ (Onlineausgabe) soll das Baby schon recht bald zur Welt kommen und ein Junge sein.

Die Vize-Weltmeisterin von 1991 kam 1994 im Zusammenhang mit einem Angriff auf ihre Rivalin Nancy Kerrigan in die Schlagzeilen und schließlich auch vor Gericht. Sie wurde zu einer Bewährungsstrafe verurteilt und für sämtliche Eiskunstlauf-Wettbewerbe gesperrt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren