Toni Kroos postet erstes Hochzeitsfoto mit Liebeserklärung

Während manch einer von Jogis Jungs sein Liebesleben in den sozialen Medien ausbreitet, ist Nationalspieler Toni Kroos normalerweise eher zurückhaltend. Aber jetzt hat er überraschend das erste Hochzeitsfoto von sich und seiner Jessica gepostet ...
| (mpr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Während die Gerüchteküche um eine baldige Hochzeit von Nationalspieler Bastian Schweinsteiger (31) und Tennis-Star Ana Ivanovic (28) brodelt, setzt Kollege Toni Kroos (26) ein ungewohnt deutliches Zeichen. Der sonst eher mitteilungskarge Top-Kicker von Real Madrid postete am Montag zum ersten Mal ein Hochzeitsfoto von sich und seiner Frau Jessica und schrieb dazu auf Englisch: "Vor einem Jahr habe ich die einzigartigste Frau der Welt geheiratet. Es ist eine Freude, dich an meiner Seite zu haben. Danke! Ich liebe dich!" - Geht es noch romantischer? Den ersten Hochzeitstag verbringen er und seine hochschwangere Frau zusammen in Frankreich, denn Jessica hat ihren Toni trotz dickem Babybauch zur EM begleitet.

Hier können Sie die Doku "Die Mannschaft" bestellen: Den Dokumentarfilm über die deutsche Nationalelf und ihre gewonnene Fußball-WM 2014

Sieben Jahre ein Paar, ein Jahr verheiratet

Ihr gemeinsamer Sohn Leon (2) wird sein Geschwisterchen voraussichtlich diesen Sommer begrüßen dürfen. Das hatte Kroos im März via Instagram stolz seiner Fangemeinde mitgeteilt und auch dazu ein hübsches Kussbild von sich und seiner Liebsten gepostet. Der in Greifswald geborene Sportler lässt also keinen Zweifel daran, dass Jessica die Liebe seines Lebens ist - immerhin waren die beiden vor der Hochzeit im Juni 2015 schon sieben Jahre lang ein Paar. Den schönsten Tag ihres Lebens haben sie dann auch unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf dem "Hohen Darsberg" bei Heidelberg gefeiert. Und wie glücklich die Frischvermählten damals waren, kann man auf dem Hochzeitsbild gut sehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren