Tom Hiddleston stellt Taylor Swift seiner Mutter vor

Das geht ja alles ganz schön schnell: Tom Hiddleston reiste mit seiner neuen Freundin Taylor Swift ins britische Suffolk, um sie dort seiner Mutter vorzustellen. Die Eltern des Popstars kannte er bereits.
| BangShowbiz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Sängerin wollte die Mutter ihres neuen Freundes kennenlernen.
imago 6 Die Sängerin wollte die Mutter ihres neuen Freundes kennenlernen.
Outfittechnisch hat sich die US-Amerikanerin schon einmal an das britische Wetter angepasst.
imago 6 Outfittechnisch hat sich die US-Amerikanerin schon einmal an das britische Wetter angepasst.
Swift trug typisch britisch eine Wachsjacke...
imago 6 Swift trug typisch britisch eine Wachsjacke...
... und dazu ein paar robuste Gummistiefel.
imago 6 ... und dazu ein paar robuste Gummistiefel.
Das frisch verliebte Paar und seine Familie wurden von fünf Bodyguards begleitet.
imago 6 Das frisch verliebte Paar und seine Familie wurden von fünf Bodyguards begleitet.
Das frisch verliebte Paar und seine Familie wurden von fünf Bodyguards begleitet.
imago 6 Das frisch verliebte Paar und seine Familie wurden von fünf Bodyguards begleitet.

Suffolk - Tom Hiddleston hat Taylor Swift seiner Mutter vorgestellt.

Der Schauspieler und die Sängerin sind das neue Traumpaar am Promi-Himmel (oder Albtraumpaar für viele Frauen, die auf eine Romanze mit dem Schwarm gehofft hatten) und lassen es in ihrer Beziehung nicht unbedingt langsam angehen. Nachdem sie erst vor einigen Tagen knutschend auf Rhode Island gesehen wurden, wurde nun auch die gesamte Familie mit dem Partner bekannt gemacht.

Taylor Swift, Calvin Harris und Tom Hiddleston: Wer ist sauer auf wen?

Kürzlich hat Hiddleston erst die Eltern von Swift, Andrea und Scott, kennengelernt. Kurze Zeit später bestieg er mit seiner Angebeteten ein Privatflugzeug und reiste mit ihr ins englische Suffolk, um sie mit seiner Mama Diane Hiddleston bekannt zu machen. Die britische 'Daily Mail' schoss Bilder von Hiddleston und Swift, wie sie auf offener Straße Arm in Arm mit Mutti unterwegs sind. Danach machten die beiden noch einen ausgedehnten Strandspaziergang.

Calvin Harris hat keine Probleme mit Swifts neuem Freund

Am Freitag (24. Juni) waren die beiden in London Stansted gelandet und sind von dort aus in einem Jaguar davongebraust. Unterwegs auf dem Weg nach Suffolk hielten sie für einen Kaffee an einer Tankstelle in Essex an und Hiddleston machte seine Freundin mit der Umgebung bekannt, in der er aufwuchs. Das Paar wurde zum ersten Mal im Mai im Rahmen der 'Met Gala' in New York gesehen, wo sie den Abend damit ausklingen ließen, gemeinsam zu tanzen. Swifts Ex, Calvin Harris, hatte zu Protokoll gegeben, mit der neuen Beziehung seines ehemaligen Schwarms keine Probleme zu haben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren