Tom Hanks hofft auf Donald Trump

Schauspieler Tom Hanks hat seine Zweifel an Donald Trump als Präsident. Dennoch versucht er, optimistisch zu bleiben.
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Ich hoffe, der gewählte Präsident macht einen so guten Job, dass ich in vier Jahren für seine Wiederwahl stimme."

Sie sind ein Fan von Tom Hanks in seiner Rolle als Robert Langdon? Hier finden Sie den Film "The Da Vinci Code - Sakrileg"

So aufmunternd verpackt Schauspieler Tom Hanks (60, "Illuminati") eine Woche nach den Präsidentschaftswahlen und dem unerwarteten Sieg von Donald Trump (70) seine Skepsis gegenüber dem künftigen US-Präsidenten. Bei seiner Ehrung durch das "Museum of Modern Art" soll er laut "Hollywood Reporter" aber auch gesagt haben: "Das ist Amerika. Wir machen weiter."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren