Tom Ford entwirft Unterwäsche für Männer

Neuigkeiten aus dem Hause Tom Ford: Der Modedesigner lanciert bald eine eigene Unterwäsche-Linie für Herren.
| (elh/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Tom Ford (55) baut seine Marke weiter aus. Erst vor einer Woche wurde bekannt, dass der Modedesigner eine eigene Linie von Luxusuhren plant - nun erweitert er sein Sortiment (bestehend aus Kleidung, Schuhen, Accessoires und Make-up) auch noch um Herrenunterwäsche. Das berichtet das Branchenportal "Women's Wear Daily". Die neue Kollektion soll mit Hilfe einer Lizenz der italienischen Manufaktur Albisetti International entstehen.

Hier können Sie Tom Fords preisgekrönten Thriller "Nocturnal Animals" vorbestellen

Ford erklärte in einem Statement: "Tom Ford Männerunterwäsche ist eine natürliche Erweiterung unserer höchst erfolgreichen Männerkollektion und das zu einer Zeit, in der sich die Marke weltweit als Spitzenreiter im Bereich Männermode etabliert hat." Nähere Details zur Produktpalette und der Preisgestaltung sind dem Bericht zufolge noch nicht bekannt. Fest steht allerdings, dass die Herrenunterwäsche in Tom Ford Geschäften, online und bei ausgewählten Kaufhäusern sowie Online-Händlern verkauft werden soll.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren