Tom Beck will sich die Haare abrasieren

Weg mit den Haaren. Der Schauspieler will sich eine neue Frisur zulegen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Tom Beck will es ganz kurz auf dem Kopf.
Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa/dpa Tom Beck will es ganz kurz auf dem Kopf.

Berlin - Der Schauspieler Tom Beck will sich einen neuen Look verpassen. Der 42-Jährige beabsichtigt, sein Haar demnächst "superkurz" schneiden zu lassen. Der Entscheidung sei eine Abstimmung seiner Fans auf Instagram vorausgegangen, wie Beck dem Magazin "Bunte" sagte.

Obwohl sich 70 Prozent dagegen ausgesprochen hätten, wolle er es machen, weil ihn die "langen Zausel" einfach nervten.

Da Friseur-Salons derzeit wegen der Corona-Krise geschlossen sind, werde wohl seine Frau Chryssanthi Kavazi (31) den Rasierer in die Hand nehmen. "Mit dem Resultat werden wir beide dann leben müssen", scherzte der Schauspieler.

Im November 2019 bekam das Promi-Paar Nachwuchs. Beck, der auch als Sänger auftritt, war so glücklich, dass er einen Song für seinen Sohn schrieb.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren