Todesursache bekannt: Sonja Semmelrogge ist tot - letztes Jahr bei Sommerhaus der Stars dabei

Schreckliche Nachricht für Schauspieler Martin Semmelrogge und die gesamte Familie. Seine Ehefrau Sonja hat den Kampf gegen den Krebs verloren und starb mit nur 54 Jahren.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Martin und Ehefrau Sonja Semmelrogge schieden in der ersten Folge vom "Sommerhaus der Stars" 2017 aus.
BrauerPhotos Martin und Ehefrau Sonja Semmelrogge schieden in der ersten Folge vom "Sommerhaus der Stars" 2017 aus.

Schreckliche Nachricht für Schauspieler Martin Semmelrogge und die gesamte Familie. Seine Noch-Ehefrau Sonja hat den Kampf gegen den Krebs verloren und starb mit nur 54 Jahren.

Wie die Zeitschrift "Freizeit Revue" berichtet, litt Sonja Semmelrogge an Bauchspeicheldrüsen- und Lungenkrebs, an dessen Folgen sie starb.

Todesursache bei Sonja Semmelrogge: Es war Krebs

1998 heirateten Martin und Sonja Semmelrogge, doch im vergangenen Jahr, kurz nach der gemeinsamen Teilnahme beim RTL-Format "Sommerhaus der Stars", trennte sich das Paar. "Die beiden hatten einen guten Kontakt. Sie konnten sich aussprechen", sagte ein Vertrauter.

Der Schauspieler habe stets an die Heilung der tückischen Krankheit geglaubt: "Nach einer Chemo ging es wieder etwas bergauf. Sie betete viel, setzte sich mit Gott auseinander", so der Insider.

Sonja und Martin Semmelrogge haben eine gemeinsame Tochter (28), die auch Schauspielerin ist.

Traurig: Diese Promis sind 2018 gestorben

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren