Tina Ruland bestätigt Trennung von ihrem Lebensgefährten

Liebes-Aus bei Tina Ruland nach rund neun Jahren Beziehung. Wie sie selbst der "Bild am Sonntag" bestätigte, ist sie nicht mehr mit ihrem Lebensgefährten zusammen.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

TV-Star Tina Ruland (52) ist nach rund neun Jahren Beziehung wieder Single. Das bestätigte sie der "Bild am Sonntag", wollte sich allerdings nicht weiter zur Trennung von ihrem Lebensgefährten, dem Unternehmensberater Claus G. Öldorp, äußern. Gemeinsam mit Öldorp hat die zweifache Mutter einen achtjährigen Sohn. Aus einer früheren Beziehung stammt ein weiterer Sohn Rulands im Alter von 15 Jahren.

Mit "Manta, Manta" wurde Tina Ruland quasi über Nacht berühmt

Die in Köln geborene Schauspielerin wurde vor allem durch ihre Rolle der Uschi an der Seite von Til Schweiger (55) im Kultfilm "Manta, Manta" berühmt. Seitdem folgten zahlreiche weitere Rollen in unterschiedlichsten Produktionen, zuletzt im "Traumschiff"-Ableger "Kreuzfahrt ins Glück" im ZDF. 2018 nahm sie außerdem an der RTL-Show "Let's Dance" teil, belegte dort allerdings den letzten Platz.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren