Thorsten Schröder mag keine Krawatten

Er ist ein sportlicher Typ: Mit Krawatten kann Thorsten Schröder nichts anfangen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Das mag er: Thorsten Schröder ohne Krawatte.
Gregor Fischer/dpa/dpa Das mag er: Thorsten Schröder ohne Krawatte.

Hamburg - Thorsten Schröder (51), seit 19 Jahren Sprecher bei der "Tagesschau", trägt nicht gerne Krawatten. "Mir ist das einfach zu eng, ich fühle mich damit eingeschnürt", sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (Montagsausgaben). Deswegen seien die knapp 100 Exemplare auch alle in seinem Büro aufbewahrt, zu Hause habe er keine Krawatten.

"Kurz vor der Sendung wird die festgezurrt, nach der Sendung mache ich sie ganz schnell wieder ab", sagte der Hamburger, der in seiner Freizeit gerne Triathlon läuft. Den Ironman auf Hawaii 2017 beendete Schröder erfolgreich nach 10:56 Stunden.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren