Thore Schölermann und Jana Julie Kilka: Hochzeit in den Alpen

Moderator Thore Schölermann und seine Jana haben in einer romantischen Zeremonie auf einem Berggipfel geheiratet. Mit der alpenländischen Kulisse verbinden die beiden etwas Besonderes.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Feierten eine Berg-Hochzeit: Jana und Thore Schölermann
imago images / Future Image Feierten eine Berg-Hochzeit: Jana und Thore Schölermann

Moderator Thore Schölermann (34) und Schauspielerin Jana Julie Kilka (32) haben am 19. August in Tirol geheiratet. Das berichtet die "Bunte" in ihrer aktuellen Ausgabe. Die TV-Stars gaben sich in Lederhose und Brautdirndl auf dem Gipfel des Seefelder Jochs mit Blick auf das Karwendelgebirge das Jawort. Dort hatten sich die beiden im vergangenen Jahr bei einer Wanderung verlobt.

Sichern Sie sich hier eine komplette Staffel "Verbotene Liebe"

Die kleine Hochzeitsgesellschaft, darunter Trauzeuge und Schauspieler Jo Weil (42), trotzte bei der Zeremonie auf 2100 Metern Höhe dem Regen. "Für uns beide hat sich, ohne Wenn und Aber, noch nie etwas so richtig angefühlt", sagte Thore Schölermann im "Bunte"-Interview. Anschließend wurde ausgelassen im Tal gefeiert. Abends wurde im Weinkeller des Hotels Klosterbräu in Seefeld ein Hochzeitsmenü serviert.

Noch eine Berg-Hochzeit

Nach den Flitterwochen, die das Paar laut Instagram derzeit auf den Seychellen verbringt, steht die kirchliche Trauung an - für die die Braut schon genaue Vorstellungen hat: "Wir bleiben den Bergen treu, planen eine Winterhochzeit mit 100 Gästen auf einer Alm", verriet sie im "Bunte"-Interview. Neben der Hochzeitsplanung laufe auch noch ihr Hausbau nahe Köln, fügte Thore Schölermann hinzu.

Kennengelernt hatten sich der "The Voice of Germany"-Moderator und die Schauspielerin vor neun Jahren am Set der 2015 abgesetzten ARD-Soap "Verbotene Liebe". Die frischgebackene Frau Schölermann war von 2010 bis 2014 ein Teil des Casts, ihr Ehemann von 2010 bis 2012. 2018 übernahmen sie gemeinsam die Moderation der ProSieben-Sendung "Get the F*ck out of my House".

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren