The Weeknd gelingt die wohl beste Verwandlung zu Halloween

Ist das wirklich The Weeknd? Der Sänger ist in seinem Halloween-Kostüm kaum zu erkennen. Er verkleidete sich als Sherman Klump aus "Der verrückte Professor".
| (ncz/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
The Weeknd ohne Halloween-Kostüm.
Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect The Weeknd ohne Halloween-Kostüm.

Kaum wiederzuerkennen: The Weeknd (30, "Blinding Lights") teilte am Samstag sein diesjähriges Halloween-Kostüm, in dem er gänzlich verändert aussieht. Der Sänger verkleidete sich als übergewichtiger Wissenschaftler Sherman Klump aus dem 90er-Jahre-Film "Der verrückte Professor", im Film von Eddie Murphy (59) gespielt.

"Afterhours" von The Weeknd hier streamen

Mit Fettanzug, falschen Zähnen, Perücke und Special-Effects-Schminke wurde der 30-Jährige zum Doppelgänger des Filmcharakters. The Weeknd, der eigentlich Abel Tesfaye heißt, ist großer Halloween-Fan und schlüpft Jahr für Jahr in schrille und ausgefallene Kostüme. Mit seinem ausgefallenen Kostüm war der Sänger zu Gast auf Kendall Jenners (24) Halloween-Geburtstagsparty.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren