Taylor Swift in rosafarbiger Robe

Taylor Swift zeigt sich in rosafarbiger Robe
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Bei der Verleihung der Billboard Music Awards in Las Vegas waren massenhaft Stars vor Ort. Aber eine Frau stahl allen die Show: Nach circa zwei Jahren zeigte sich Taylor Swift (28, "Delicate") überraschenderweise mal wieder auf dem roten Teppich! Die Sängerin trug ein zartrosa-farbiges Kleid von Versace. Die Robe war besonders wegen der silbernen, floralen Details und der angenähten Federn ein echter Hingucker. Aber auch der asymmetrische Schnitt war aufregend. An den Stoff auf Höhe der rechten Schulter war eine Art Schleppe genäht, links verlief das Kleid wie ein normales Neckholder-Dress.

Ähnliche Kleider gibt es hier

Außerdem hatte die Robe einen hohen Bein-Schlitz, wodurch die langen Beine hervorragend in Szene gesetzt wurden. Silber-metallische High Heels unterstützten dies. Die US-Amerikanerin kombinierte dazu dezente Ringe sowie glitzernde Stecker-Ohrringe in Blumenform. Beim Make-up hielt sich Swift mit silbernem Lidschatten, Eyeliner, Mascara, etwas Bronzer und rotem Lippenstift eher zurück und lenkte so nicht vom Kleid ab. Die Haare hatte die Blondine zu einem Seitenscheitel frisiert, gelockt und zu einer aufwendigen Hochsteckfrisur gestylt. Was für ein Comeback!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren