Streit bei Taylor Swift und Karlie Kloss

Taylor Swift und Karlie Kloss haben angeblich Streit
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Taylor Swift und Karlie Kloss - hier noch strahlend bei der "Victoria's Secret"-Fashionshow 2014
James Smith / Featureflash/ImageCollect Taylor Swift und Karlie Kloss - hier noch strahlend bei der "Victoria's Secret"-Fashionshow 2014

Lange Zeit waren Karlie Kloss (27) und Taylor Swift (29, "You Need To Calm Down") gut befreundet - angeblich sogar so gut, dass das Model einen eigenen Raum im Haus der Sängerin hat. Jetzt soll es laut "Page Six" jedoch zwischen den beiden kriseln. Der Grund? Kloss soll ohne Nachfrage Freundinnen auf das Anwesen eingeladen haben, was die Musikerin dem Bericht zufolge "rasend" gemacht habe.

Am 23. August erscheint das neue Album von Taylor Swift. Hier können Sie es schon jetzt vorbestellen

Angeblich sei jedoch auch noch etwas anderes vorgefallen, das Swift verärgert hat. Ein Insider spricht dabei von etwas "Verrücktem", danach habe sie Karlie einfach als Freundin gestrichen. Ob wirklich etwas dran ist an diesen Gerüchten?

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren